Licht individuell gestalten
Räume und Innenwelten neu erfahren

Seit 2012 erweitern wir bei CHF Lichttechnik kontinuierlich unseren jüngsten Geschäftsbereich: die Objektbeleuchtung.

Die Basis bilden auch hier unsere vielseitigen Leuchtenprofile. Kombiniert mit Abdeckungen und LED Leuchtmitteln namhafter deutscher und internationaler Hersteller, wie etwa OSRAM, Vossloh-Schwabe und Cree, entstehen innovative und bedarfsorientierte Beleuchtungslösungen, die auch Ihr Objekt zum Strahlen bringen.

Die CHF Lichtlösungen für den Objektbereich bieten bei hoher Energieeffizienz eine optimale Lichtausbeute und eine lange Lebensdauer. Unsere eigens entwickelten Profilsysteme ermöglichen es uns zudem, Ihnen ein breites Spektrum an Beleuchtungskonzepten anzubieten, auch in individuellem Corporate Design.

Objekt LLS Logo
Lineares Licht System
Objekt_Akustik_Logo
Akustik-/ Deckensegel
Beispielprojekte
2014

Stadtbau GmbH, Regensburg

Die Stadtbau GmbH Regensburg hat uns 2014 mit einem Lichtkonzept für ihre Flure und Konferenzräume beauftragt. Eine dezente und großflächige Beleuchtung war hier mit Deckeneinbauleuchten möglich. Die dimmbaren LED-Bänder wurden in einem von uns vorproduzierten und montagefertigen Lichtrahmen verbaut. weitere Informationen

2015

Kersken + Kirchner GmbH, München

Um an seinem Arbeitsplatz konzentriert und produktiv sein zu können, braucht es eine Beleuchtungslösung, die einerseits für ausreichend Helligkeit sorgt und andererseits nicht den Bildschirm blendet. Eigenschaften, die auch der Kersken + Kirchner GmbH in München für ihr Bürogebäude wichtig waren. Unsere Lösung waren hier dimmbare Deckeneinbauleuchten, basierend auf unseren Deckenprofilen TB 1 und TB 3, die die Büros von oben blendfrei ausleuchten. weitere Informationen

2015

Samocca Café, Fürth

In einem Café soll man sich als Gast rundum wohlfühlen. Ein Aspekt, der auch für die Lebenshilfe Fürth e.V. eine entscheidende Rolle gespielt hat, als es um die Umsetzung ihres Projekts SAMOCCA Café ging. Unsere Cornerleuchten sorgen hier für eine Lichtatmosphäre, die ein Gefühl von Gemütlichkeit und Wohlbefinden ausstrahlt. weitere Informationen

2015

Schloss Ratibor, Roth

Geschichte trifft Moderne. Die Flure des Museums Schloss Ratibor werden von unserer Wandanbauleuchte Planar Up Down mit modernster LED-Technologie in ein angenehmes indirektes Licht getaucht. Für die Stadt Roth haben wir damit eine Beleuchtung konzipiert, die die Museumsbesucher durch die Räumlichkeiten des Schlosses begleitet. weitere Informationen

2016

GWG Städtische Wohnungsgesellschaft mbH, München

Besonders in Wohnhochhäusern braucht man eine zuverlässige Treppenhausbeleuchtung. Auch für die GWG Städtische Wohnungsgesellschaft mbH München war das von zentraler Bedeutung. Dort wurden unsere Corneranbauleuchten inkl. Sicherheitsbeleuchtung verbaut. Dadurch können wir gewährleisten, dass auch bei Stromausfall eine ausreichende Ausleuchtung aufrechterhalten wird. weitere Informationen

2016

Endress+Hauser Logistik GmbH & Co.KG

Im Jahr 2016 wollte die Endress + Hauser Logistik GmbH & Co. KG ihren Messestand perfekt in Szene setzen. Und wie ließe sich das besser realisieren als mit einem intelligent geplanten und technisch hochwertigen Lichtkonzept? Dank der Cornerleuchten von CHF konnte Endress + Hauser das Unternehmen und seine Produkte perfekt präsentieren. weitere Informationen

2016-2018

Museum Schwarzes Ross, Hilpoltstein

Die Stadt Hilpoltstein beauftragte die CHF Lichttechnik GmbH mit einem Beleuchtungskonzept für das Museum „Schwarzes Roß“. Die verschiedenen Exponate, die sich im rückwärtigen Gebäude des gleichnamigen Brauereigasthofes befinden, werden durch verschiedene An- und Einbauleuchten perfekt in Szene gesetzt und lassen so Stadt- und Brauereigeschichte der dort beheimateten ältesten Brauereien Bayerns lebendig werden. weitere Informationen

2017

Alte Vogtei, Wolframs-Eschenbach

Die Stadt Wolframs-Eschenbach war 2017 auf der Suche nach einem Beleuchtungskonzept für Flur und Treppenhaus in der Alten Vogtei. Mit unseren LED-Eckprofilen und Einbauleuchten auf Grundlage unseres Deckenrandprofils TB 3 tauchen wir die Flure des Hotels und Gasthofs in ein indirektes Licht und sorgen so für eine perfekte Orientierung. weitere Informationen

2017

Restaurant Centro, Messe Frankfurt GmbH

Für ihr neues Restaurant Centro war die Messe Frankfurt GmbH auf der Suche nach einer indirekten Beleuchtung, mit der Theken- und Sitzbereich optimal in Szene gesetzt werden sollten. Mit Leuchten, die auf unserem Einfräsprofil basieren, konnte die CHF Lichttechnik GmbH einen wesentlichen Beitrag zur Erreichung dieses Ziels leisten. weitere Informationen

2017-2018

Turnerheim, Neumarkt i.d.OPf.

Das generalsanierte Turnerheim in Neumarkt i.d.OPf. erstrahlt dank den innovativen Lichtlösungen der CHF Lichttechnik GmbH im neuen Glanz. Neben Leuchten in den Akustikdecken und linearen LED Flurbeleuchtungen mit moderner, über ein Touchpad steuerbarer LED-Technik, wurde auch der neue gläserne Aufzug über drei Stockwerke hinweg mit einem Licht ausgestattet. weitere Informationen

2018

Johanns Hotel GmbH, Hilpoltstein

In den Zimmern des Hilpoltsteiner Johanns Hotel sorgen die Einzelleuchten der CHF Lichttechnik GmbH für eine wohlig warme Wohlfühlatmosphäre. In Zusammenarbeit mit den zuständigen Handwerksbetrieben wurden Beleuchtungslösungen entwickelt, die individuell auf die Bedürfnisse des Altstadthotels abgestimmt sind. weitere Informationen

2018

Aussegnungshalle, Oberasbach

Die Stadt Oberasbach suchte für die Neugestaltung der Friedhofsanlage nach einem Beleuchtungskonzept für die dortige Aussegnungshalle. Mit Leuchten vom Typ Corner wird der Raum nun in indirektes Licht getaucht und macht somit für Angehörige und Verwandten einen angemessenen Abschied möglich. weitere Informationen

SWITCH THE LANGUAGE